1/2 Es gibt wohl keinen Tag, den ich in der Schweiz mehr fürchte als den 1. August. Es ist Nationalfeiertag, was bedeutet, dass seit gestern Nachmittag ständig geböllert wird. Mein Hund ist seit gestern Nachmittag nonstop gestresst und der liebste Ort ist entweder unser Bett …