Als Düsseldorfs Trainer des Jahres geehrt und einen Tag später entlassen. Wenn das nicht mal Ironie vom Feinsten ist.