Ich hätte ja gedacht, eine Bundesvorsitzende hätte soviel Autorität, das Handeln eines Landesverbandes zu beeinflussen (hier: Enthaltung der CDU im 3. Wahlgang). Gilt natürlich genauso für die FDP. Aber gegen Machtgeilheit und Profilierungssucht ist eben kein Kraut gewachsen.

Categories: Wahlgang